Abay hoch Bock hoch zwei ist gleich Wurzel aus Eierschale tangiert Kaugummikurve


Der Kölnischer Kunstverein präsentiert:

“Abay hoch Bock hoch zwei ist gleich Wurzel aus Eierschale tangiert Kaugummikurve“

Kölnischer Kunstverein, 18. April 2015,
Einlass ab 20 Uhr, Beginn 21.30 Uhr, Vorverkauf ab 18 Uhr

Anlässlich der Uraufführung ihrer bei der Edition Fieber erschienenen Single bieten John Bock und Aydo Abay im Riphahnsaal des Kölnischen Kunstvereins weit mehr als ein klassisches Konzert!
Im Rahmen der performativen Aufführung werden Rock und Kunstkontext zusammengeführt und ins Psychedelische geleitet.

Vor und nach der Performance legen Jan Lankisch und Thomas Venker von der Edition Fieber auf. Auf dem Kölner Künstlerschallplattenlabel sind bislang Editionen von Cosima von Bonin, David Shrigley, Kai Althoff, Terence Koh und Raymond Pettibon erschienen.

Eintritt: 4 € / 2 € ermässigt / für Mitglieder frei