Ceccaldi: Kaos, 2017

Kaos

Nicolas Ceccaldi: Kaos, 2017
Kruzifix, holografisches Vinyl, Plastikrahmen
60 x 40 cm, Unikat (signiert)
EUR 5.500

Diese Werke von Nicolas Ceccaldi sind nahezu Ready-Mades (die Rahmen sind massenproduziert und bestehen aus Kunststoff, die Kruzifixe sind gebraucht). Bei Korengal wurde die Christusfigur entfernt (die Spuren von Staub sind noch sichtbar). Es bleibt unklar, ob die Arbeit dadurch mehr oder eher weniger satanisch wird als das andere: einerseits ist es eine Negation des Körpers Christi, andererseits ist das resultierende Symbol das Petruskreuz, ein weit verbreitetes katholisches Symbol und ebenso ein umgekehrtes Kreuz. Die Stücke sind eindeutig gotisch, während die Rahmen barock sind. Das Gleichgewicht von Gotik und Barock, das in diesem Stück enthalten ist, erinnert an Bewegungen zwischen Aufwärts- und Abwärtsbewegungen: göttliche Gnade, die in den himmlischen Himmel steigt versus dem umgekehrten Kreuz von Luzifer, das in den Abgrund fällt. Beide Werke waren kürzlich Teil einer Ausstellung in Le Consortium, Dijon 2017/2018) mit einem weiteren zentralen Element: einem Soundtrack, das der Künstler durch Neuanordnung von aus dem Internet heruntergeladenen MIDI-Dateien erstellt hat.

Nicolas Ceccaldi ist 1983 in Montreal geboren. Er studierte an der Städelschule in Frankfurt/Main und der Université du Québec à Montréal, Canada. Zurzeit lebt er in New York.
Seine Arbeiten wurden u.a. in Einzelausstellungen bei House of Gaga, Mexico City (2016); New Jerseyy, Basel (2013); Real Fine Arts, New York (2012 und 2015); Neue Alte Brücke, Frankfurt/Main (2012) und in Gruppenausstellungen bei Cubitt, London (2012); Mathew, Berlin (2013); Foxy Production, New York  (2013), und Le Consortium, Dijon (2017/2018) gezeigt.


Bestellung

Hiermit bestelle ich VERBINDLICH die unten aufgeführte Jahresgabe/Edition.
Die Bestellmodalitäten sowie die AGBs habe ich zur Kenntnis genommen.

Bitte beachten Sie, dass die Jahresgaben/Editionen nur von Mitgliedern des Kölnischen Kunstvereins erworben werden können. Einen Mitgliedsantrag finden Sie hier.

Vorwahl & Rufnummer (z.B. 0221217021 oder 01712223333)