Aus- & Vortragen
Vortrag des Künstlers Michael Sailstorfer,
Mittwoch, 15.3., 19 Uhr

Michael Sailstorfer_Installation View_Johann König_2017_neu
Mittwoch, 15.3., 19 Uhr
Vortrag des Künstlers Michael Sailstorfer

Michael Sailstorfer (* 1979 in Velden) wurde in den frühen 2000er Jahren mit Skulpturen, Installationen, Filmen und Fotografien bekannt, die sich durch einen feinsinnigen Humor sowie ein großes metaphorisches Potenzial auszeichnen. Ausgangspunkt vieler Arbeiten sind Situationen des Alltags oder gesellschaftliche und ökologische Probleme, die er dem Betrachter aus einem anderen Blickwinkel vor Augen führt. Als Beispiel für diese Praxis lässt sich etwa die Arbeit „Antiherbst“ anführen, für die er gegen Ende des Jahres 2012 die Blätter einer Esche einsammelte, diese lackierte und sie dann erneut an dem Baum befestigte. Für seine aktuelle Ausstellung in Berlin wiederum, ersetzte Sailstorfer die Motoren verschiedener Fahrzeuge durch handelsübliche Öfen, um das Verhältnis von Natur und Industrialisierung in den Fokus
zu rücken.
Im Rahmen seines Vortrags wird Sailstorfer, der seit 2015 im Kölner Skulpturenpark vertreten ist, einen Überblick über die verschiedenen Aspekte seines Schaffens geben.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung gefilmt wird.

Eintritt 4,- Euro / ermäßigt 2,- Euro, Mitglieder frei.

Mit freundlicher Unterstützung durch:
Logos_A&V_3_16

Motiv: Michael Sailstorfer, Brenner, 2017. Courtesy des Künstlers und König Galerie, Berlin.